Entrepreneur Coaching für wubsser - Wasser- und Brandschadensanierer

PropTech

Der Begriff PropTech ist aus den jeweiligen Anfangssilben von „Property“ und „Technology“ zusammengesetzt. Dabei steht PropTech als Oberbegriff für eine ganze Branche und deren Vorhaben, die Dienstleistungen und Prozesse rund um Immobilien durch den Einsatz moderner Technologien zu verändern.

 

Ziel

wubss Ziel ist, dass Sie Zeit sparen, ohne an Entwicklungen vorbei zu agieren. Wir checken die PropTech Szene von Frankfurt, notfalls darüber hinaus. Auch Berlin, Hamburg und München sind wichtige Standorte der PropTech Szene.

Die Dienstleistung von wubss besteht darin, das Denken und Handeln der Branchen mit Big-Data und WebTech (zB Apps), sprich mit AI/KI = Künstlicher Intelligenz im Angebot zu erfassen und auf dessen Tragweite für die Branche der Wasser- und Brandschadensanierer aufzuzeigen.



Nutzen

Ihr Nutzen ist es, Gesprächspartner und Entrepreneur Coaches zu haben, die Ihnen die komplexen und quergedachten Zusammenhänge auf die Geradlinigkeit des Unternehmens aufzeigen und erklären, so dass die Entwicklungen verständlich und nutzbar werden. Die zentrale Frage lautet:

Wie sieht für mein Unternehmen die Zukunft aus?

Möchten Sie nächstens eine solche Diskussion, Auslegeordnung, Reflexion angehen?

04.06.2019 04:19

Schlaue Gebäude - "Smart Home"

Pressemitteilung: Deutsche Handwerks Zeitung, Juni 2019

  • Alltag wird immer digitaler
  • Bald ist das Haus womöglich schlauer als wir selbst
  • Smart Home ist angesagt
  • Türen, Schlösser, Fenster, Rauchmelder und Alarmsysteme, Heizungen, etc.
  • Ebenso Kühlschränke, Wasserhauptschalter, Staubsauger, Rasenmäher, etc.
  • Die Gebäudeversicherer müssen sich umstellen
  • Hausratversicherung umfasst noch nicht alle neuen Technologien
  • VKB: Möglichkeit mittels Sensoren Wasserlecks zu erkennen. Bei einem geplatzten
    Wasserrohr wird automatisch die Wasserzufuhr abgestellt.

Was bedeutet diese Entwicklung für Wubsser?

Wir werden Servicetechniker benötigen, die in der Lage sind, die Hightech-Produkte bei Sanierungen mit zu integrieren, sei es bei Fenster und Türen, sei es bei Rauchmeldern, etc.

Um Ihnen ein Beispiel zu geben: Dienstleister aus dem Sektor 'Kaputte Frontscheiben bei Fahrzeugen' brauchen unterdessen wegen Hightech im Scheibenbereich andere Berufsleute. Es geht weniger um Glas, es geht um digitale Anzeigen, Kameras, Lasermesstechnik, Spur- und Lenksicherheit, etc. … so könnte es den Sanierern teilweise auch ergehen.